Hier möchte ich euch Internetseiten und Programme vorstellen, die Leseratten den Alltag erleichtern oder auch einfach verschönern :)

 

 

Meine Lieblingsseite zu dem Thema ist Tauschticket. Bei Tauschticket kann man seine nicht mehr benötigten Bücher, aber auch Filme, Musik, und Spiele eintauschen gegen Tickets. Diese Tickets kann man dann selber gegen Bücher, Filme, Musik und Spiele eintauschen. Das spart Geld, da man sich nicht mehr alle Bücher kaufen muss, macht aber auch einen Riesen Spaß! Ich bn so schon an einige Bücher gekommen, die ich immer schon mal unbedingt lesen wollte :) Außerdem gibt es bei TT (Abkürzung für Tauschticket ;) ein wirklich tolles Forum!

 


 

Direkt an Tauschticket anschließen möchte ich einen Verweis auf Einfach tauschen! Hier hat sich jemand große Mühe gemacht und die meisten Fragen, die zu Tauschticket anfallen könnten, systematisch beantwortet. Wenn ihr also einmal nicht weiterwisst bei TT, schaut einfach mal da rein. Ihr könnt natürlich auch gerne mich fragen, ich versuche zu helfen so gut es geht ;)

 


 

Weiter möchte ich euch ein Programm vorstellen, von dem ich total begeistert bin. Es hat allerdings einen kleinen Haken: Es kostet 15€. Das ist viel Geld, ich weiß, aber ich war so angetan von dem Programm das ich es unbedingt haben wollte! Das Programm heißt BOOKcook und es ist ein Bücherverwaltungsprogramm. Man kann seine ganzen Bücher hier registrieren und einordnen. Das Schöne an Bookcook ist, dass man sich auch eigene Kategorien erstellen kann, d.h. neben den normalen Rubriken wie Genre und ISBN etc. kann man z.B. eine Sparte für Vergilbungsgrad der Seiten erstellen. Auch toll an dem Programm ist, dass ihr eingeben könnt, wann ihr welches Buch in wie vielen Tagen gelesen habt. Das ergibt eine sehr schöne Statistik über euer Leseverhalten!
Hier könnt ihr euch eine kostenlose Testversion runterladen und euch Screenshots ansehen:
BOOKcook

 

 


 

 

Hier einige Seiten, wo ihr Bücher erwerben könnt. Denn Bücher kann man nie genug haben ;)

Amazon sollte eigentlich jedem bekannt sein, ich führe es der Vollständigkeit halber trotzdem auf.

Weltbild hat auch ab und zu richtig schöne Angebote.

Libri ist auch ganz nett.

Booklooker ist vor allem immer wieder schön für gebrauchte Bücher.

Jokers ist auch immer wieder gut für tolle Schnäppchen.

Und zu guter letzt: Vergesst bitte nicht den kleinen Buchladen an der Ecke. Es wäre doch zu schade wenn es den bald nicht mehr geben würde!

 

 

 

SocialBookmarks
wong live Simpy del.icio.us Diigo Google Yahoo

Gästebücher kostenlos